PRO-DERMYS

Pflege Deinen Körper, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen

Bis zu 2.5 x mehr Erfolg beim Abnehmen

Gene sind der Bauplan unseres Körpers und es wird geschätzt, dass etwa 80 Prozent des Übergewichts genetisch bedingt ist, also von unseren Genen abhängt. Da jeder von uns andere Gene in sich trägt, führt das dazu, dass manche Menschen durch ungünstige Gene viel zu viel Fett aufnehmen, während bei anderen auch bei der doppelten Menge an Fett in der Nahrung nur die notwendige Menge aus dem Darm absorbiert wird.

Ähnlich verhält es sich bei Kohlenhydraten: Manche Menschen nehmen bei mehr Kohlenhydraten in der Nahrung sehr schnell zu, während andere vollkommen unempfindlich auf die Menge an Zucker in ihrer Ernährung sind. Auch die optimale Menge an Sport ist von den Genen abhängig. Ähnlich ist es bei der Kalorienreduktion (weniger essen). Manche Menschen verlieren durch weniger essen sehr schnell an Gewicht, während andere nur schwer dadurch abnehmen.

Die DNA-Analyse beantwortet Ihre Fragen:

  • Haben Sie eine genetische Neigung zu Übergewicht?
  • Führt Fett bei Ihnen zu Übergewicht?
  • Führen Kohlenhydrate bei Ihnen zu Übergewicht?
  • Wie schwer fällt Ihnen das Abnehmen?
  • Wie stark ist bei Ihnen der Jo-Jo-Effekt
  • Wird bei Ihnen vermehrt Fett um die Organe abgelagert?
  • Wie intensiv ist Ihr Sättigungsgefühl
  • Wie intensiv ist Ihr Hungergefühl?
  • Tendieren Sie aufgrund Ihrer Gene dazu, besonders kalorienreich zu essen?
  • Tendieren Sie aufgrund Ihrer Gene dazu, mehrere kleine Snacks zu essen?
  • Wie effektiv ist eine Kalorienreduktion zum Abnehmen (weniger essen)?
  • Wieviel Muskelmasse verlieren Sie durch eine Kalorienreduktion?
  • Wie leicht nehmen Sie durch Sport ab?
  • Verbessert regelmässiger Sport Ihre Geneigenschaften?
  • Was dürfen Sie ohne Probleme essen und was sollten Sie unbedingt meiden?

 

Sie erhalten eine auf Ihre Gene abgestimmte Liste mit mehr als 600 Nahrungsmittel.

So können Sie das essen, was Ihnen schmeckt.